{24 Türchen bis Weihnachten} Zusammenfassung

Ich hoffe Ihr hattet alle schöne Weihnachtsfeiertage oder seid heute noch dabei. Heiligabend ist nun um und somit ist auch der Blogger-Adventskalender  von der lieben Steffi vorbei. Am 14. durfte ich das Türchen, mit meinen Frankfurter Brenten, öffnen.

bloggeradventskalender_zusammenfassungtuerchen1-12_web

Mit dabei waren viele tolle Rezpte von diversen Bloggern aus ganz Deutschlad, Österreich und den Niederlande. Eine Zusammenfassung mit allen Rezepten findet Ihr ab heute auf Steffis Blog (klick). Also schaut doch mal bei Ihr und den anderen schönen Blogs vorbei.

bloggeradventskalender_zusammenfassungtuerchen13-24_web

Advertisements

Neues Design

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mir mal ein bisschen Zeit genommen und nochmal an dem Blog etwas zu arbeiten. Das Ergebniss könnt ihr nun bewundern. Das Design ist etwas frischer freundlicher geworden und zusätzlich gibt es auch noch die Kontakt Seite. Außerdem sind nun, passend zum Blognamen, die Cupcake Beiträge hervorgehoben. Auch die Rezeptsammlung habe ich aktualisiert. Mir ist nämlich aufgefallen, dass dort noch ein paar Beiträge fehlen. Ich hoffe Euch gefällt die neue Seite genauso gut wie mir 🙂

Eure Katharina ❤

Liebster Award und Neuigkeiten

In letzter Zeit war es etwas ruhig hier auf dem Blog. Das lag daran, dass die Abgabe meiner Masterarbeit immer näher rückte und noch viel zu tun war. Umso mehr freue ich mich, dass die liebe Elli von the sweet (baking) life  mich für den „Liebster Award“ nominiert hat. Auch wenn es schon ein bisschen her ist, hier jetzt endlich mein Beitrag dazu. Vielen Dank dafür. Auf Ihrem Blog findet Ihr auch ganz tolle Rezepte. Reinschauen lohnt sich also.

liebsteraward

Was ist eigentlich der „Liebster Award“? Hierbei geht es darum kleine Blogs etwas bekannter zu machen und auch mehr über die Person hinter dem Blog zu erfahren.

Die Regeln:

  1. Danke dem Blogger, der dich nominiert hat.
  2. Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat.
  3. Füge einen der Liebster-Award-Buttons in deinen Post ein.
  4. Beantworte die dir gestellten Fragen.
  5. Erstelle 11 neue Fragen für die Blogger, die du nominierst.
  6. Nominiere 5 Blogs, die weniger als 300 Follower haben.
  7. Informiere die Blogger über einen Kommentar, dass du sie nominiert hast.

Und hier die Fragen von Elli:

1. Wie bist du zum Bloggen gekommen, was war deine Motivation mit deiner eigenen Seite zu starten?

Durch meine Freunde und Familie. Die sind alle so begeistert von meinen Kreationen und meinten ich soll doch umbedingt auch andere Leute daran teil haben lassen. Da kamen die wildesten Einfälle, vom eigenen Café bis hin zur Homepage, und da dachte ich mir so ein Blog wäre ja eigentlich schon ganz cool.

2. Wie viel Zeit investierst du in neue Beiträge?

Schwer zu sagen. Je nachdem wie kompliziert das Backwerk ist, mal mehr und mal weniger. Würde aber sagen da kommt schon ein bisschen was zusammen, das Backen, die Fotos machen und natürlich auch einen schönen Text dazu schreiben. Vielleicht mit allem drum und dran so 3 bis 4 Stunden oder so.

3. Welches Equipment verwendest du? (Welche Kamera, Laptop, Grafikprogramme, Backformen, Nähmaschine, Lieblingsschal?)

Backenformen habe ich glaube ich fast alle Variationen und mehrere von einer Sorte. Für die Fotos habe ich bis jetzt immer mein Handy (Xperia z1) genommen aber werde mir demnächst auch mal eine richtige Kamera zulegen. Meinen Laptop verwende ich natürlich zum posten. Außerdem natürlich noch ein paar Kuchenplatten und sowas um die Sachen nett anzurichten. Und natürlich nicht zu vergessen meine KitchenAid und der Backofen!

4. Welches Rezept kochst/bäckst du am liebsten?

Beim Backen ist der absolute Favorit der Kirsch-Streusel-Kuchen. Der ist einfach super lecker und auch immer gewünscht. Vom kochen her sind momentan Spaghetti Carbonara meine Lieblinge.

5. Wenn Geld keine Rolle spielen würde, wohin würde deine nächste Traumreise gehen?

Am liebsten eine Weltreise. Bis jetzt hatte ich noch nie viel Zeit oder Geld und bin deshalb noch nicht viel rum gekommen. Aber ich will eigentlich überall mal hin. Eine Entscheidung wo am liebsten fällt da schwer.

6. Und wen würdest du mitnehmen?

Natürlich meinen Freund 🙂

7. Welche Jahreszeit ist dir die liebste (und wieso)?

Der Herbst! Weil er einfach so viele schöne Farben hat und die Temperaturen meisten genau richtig sind. Nicht zum schwitzen warm und auch nicht zum frieren kalt.

8. Morgenmensch oder Nachteule?

Morgenmensch

9. Welches Wort verwendest du am häufigsten (beim Bloggen)?

Ich glaube super, weil einfach alles so super lecker ist 😉

10. Wo/wie kannst du am besten Abschalten und neue Kraft tanken?

Bei einem leckeren Tee und einem guten Buch gemütlich auf der Couch.

11. Welches Erlebnis aus deinem Leben ist dir so stark in Erinnerung geblieben, dass es dir hier spontan einfällt?

Puhh…Als ich mit 13 das erste mal im Theater mitspielen und sogar ein Wort sagen durfte. Damals habe ich mich darüber total gefreut, heute darf es dann doch mal etwas mehr Text sein 😉

Ich möchte folgende Blogs nominieren:

  1. Janine von Bambinchensblog
  2. Melanie und Judith von Zauberlöffel
  3.  Bettina  von herzundsternenkind

Und hier meine Fragen an Euch:

  1. Was beigeister Dich/Euch am meisten an Eurem Blog Thema?
  2. Kaffee oder Tee?
  3. Wenn Du 3 Wünsche hättest, was würdest Du dir wünschen?
  4. Abgesehen vom bloggen, was sind deine Hobbys?
  5. Was ist dein absolutes Lieblingsessen?
  6. Wo bloggst du am liebsten?
  7. Da es ja nicht mehr lange hin ist, worauf freust du dich in der Weihnachtszeit am meisten?
  8. Wenn du auf eine einsame Insel müsstet welche 3 Gegstände würdest du mitnehmen?
  9. Wie sieht für dich ein perfekter Tag aus?
  10. Was ist dein Lieblingsfilm und warum?
  11. Was würdest du sagen ist eine deiner Macken/Eigenheiten?

Bettina hat mich darauf hingewiesen, dass die 11. Frage genau wie die 4. war, also habe ich sie nochmal geändert 🙂

Puh das ist garnicht so leicht sich Fragen auszudenken. Ich hoffe Ihr macht mit und habt Spaß dabei!

Herzlich Willkommen auf meinem Blog

Hallo Ihr Lieben,

❤ -lich Willkommen auf meinem neuen Backblog. Ich möchte Euch hier ab sofort jede Woche meine Werke vorstellen. Nicht nur klassische Rezepte für Kuchen, Torten oder Cupcakes, sondern auch kleine Leckereien wie Macarons. Außerdem werde ich euch auch immer mal wieder von mir erstellte Motivtorten zeigen und natürlich erklären, wie Ihr diese ganz einfach nachmachen könnt.

Da ich für viele Torten, Cupcakes und Co einige Grundrezepte für Teige und Cremes habe, mit denen man durch kombination mit den verschiedensten Sachen immer wieder neue tolle Leckereien zaubern kann, gibt es zusätzlich auch die Seite Grundrezepte. Hier werde ich die einfachen Rezepte posten die man dann ganz nach belieben selbst kombinieren kann.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim lesen und hoffe ich schaut öfter mal vorbei,

Eure Katharina ❤