Baisernester mit Eierlikör und Beeren

Die Osterfeiertage sind um und bei uns war das ein ganz schöne Schlemmerei. Wie es sich gehört gab es am Karfreitag leckeren Fisch bei den Eltern von meinem Freund. Am Sonntag waren wir dann bei meiner Familie und sind zum Mittagessen in den Nachbarort gewandert. Obwohl schlechtes Wetter angekündigt war, hatten wir auf den Hinweg echt Glück, denn er Regen kam pünktlich als wir im Lokal angekommen waren.

Baisernester mit Eierlikör und Beeren {Cupcakes & Co cupcakesundco.wordpress.com}Baisernester mit Eierlikör und Beeren {Cupcakes & Co cupcakesundco.wordpress.com}Baisernester13Baisernester mit Eierlikör und Beeren {Cupcakes & Co cupcakesundco.wordpress.com}

Nur auf dem Heimweg sind wir auch dann auf den letzten Metern in einen Regenschauer geraten. Aber was soll’s, wir hatten ja unsere Regenjacken und die Jeans sind zu Hause dank Fön auch schnell getrocknet. Am Samstag war übrigens mein großer Backtag! Da habe ich für den Sonntag allerlei Leckereien gezaubert. Unter anderem auch diese super leckeren kleinen Baisernester. Es gab natürlich auch noch Torte und Muffins, die Ihr dann auch bald auf den Blog finden werdet.

Baisernester mit Eierlikör und Beeren {Cupcakes & Co cupcakesundco.wordpress.com}
Baisernester mit Eierlikör und Beeren {Cupcakes & Co cupcakesundco.wordpress.com}

Natürlich konnte sich mein persönlicher Vorkoster nicht bis Sonntag zurück halten und musste das erste Nest schon am Samstag vernaschen. Obwohl er etwas skeptisch war, denn Baisernester klingt vielleicht erstmal sehr süß, denn es handelt sich dabei ja nur um Eiweiß und Zucker. Aber es hat ihm geschmeckt, denn durch die Creme aus Sahne und Naturjoghurt, die ich absichtlich nicht gesüßt habe, wird das Ganze wieder neutralisiert. Sein Kommentar: „Bitte zitiere mich: HMMMM“. Auch meine restliche Familie war am Sonntag von den Nesterbegeistert. Allerdings solltet Ihr die Nester möglich direkt verputzen, maximal einen Tag später, denn mein für Montag reserviertes ist leider in sich geschrumpft und aufgeweicht.

Baisernester5
Baisernester mit Eierlikör und Beeren {Cupcakes & Co cupcakesundco.wordpress.com}
Zutaten für ca. 10 Stück:
  • 4 Eiweiß
  • Prise Salz
  • 110 g sehr feiner Zucker
  • 100 g Sahne
  • 150 g Naturjoghurt
  • Eierlikör nach belieben
  • Etwa 100 g Erdbeeren
Baisernester mit Eierlikör und Beeren {Cupcakes & Co cupcakesundco.wordpress.com}
Zubereitung:

Für die Nester: Das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen. Wenn das Eiweiß beginnt schaumig zu werden den Zucker nach und nach dazu geben. Den Backofen auf 100°C (Umluft) vorheizen. Das steife Eiweiß in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech kleine Nester Spritzen. Die Nester im Backofen geben und diesen auf 70°C herunterstellen. Die Nester für etwa 2 Stunden Backen, hierbei die ersten 10 Minuten den Backofen leicht geöffnet lassen (z.B. indem Ihr einen Holzlöffel in die Tür klemmt). Den Backofen abstellen und Nester im geschlossenen Backofen abkühlen lassen.

Für die Füllung: Die Sahne steif schlagen und unter den Joghurt heben. Die Beeren waschen und die Erdbeeren vierteln. Nun Eierlikör nach Geschmack in die Nester geben (ich habe etwa einen Teelöffel genommen) und darauf etwa 2 bis 3 Teelöffel von der Creme (je nach Nestgröße) geben. Zum Schluss die Beeren oben drauf verteilen.

Baisernester mit Eierlikör und Beeren {Cupcakes & Co cupcakesundco.wordpress.com}
Rezept als PDF: KLICK
Baisernester mit Eierlikör und Beeren {Cupcakes & Co cupcakesundco.wordpress.com}

Viel Spaß beim Nachbacken

Eure Katharina

Advertisements

Ein Kommentar zu „Baisernester mit Eierlikör und Beeren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s