Oreo Cupcakes

Gestern hatten wir für unser neues Stück einen Probentag. Damit man auch den ganzen Tag mit Elan durchhält 😉 habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen etwas für die Kaffeepause zu zaubern. Das ich Oreos liebe habe ich ja bereits im Beitrag zu der Oreo Torte erwähnt.

Oreo Cupcakes10

Da auch meine Theaterkollegen diese kleinen Kekse mögen, habe ich diese leckeren Oreo Cupcakes vorbereitet. Als Überraschung ist in jedem Cupcake ein auch noch ein Oreokeks versteckt. Mit solchen Leckerbissen lässt es sich gleich viel besser proben. Genau wie die Oreos schmecken die kleinen Leckerbissen mit Milch zusammen. Zudem habe ich auch noch zu der Verpackung farblich passende Muffinförmchen gefunden. Hach ich bin ganz verliebt und könnte ich mich da einfach reinsetzten ❤

Oreo Cupcakes11


Zutaten für 12 Cupcakes:

Für den Boden:

  • 150 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 185 g Butter
  • 125 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Kakao
  • 1 EL Milch
  • 12 Oreos

Für das Topping:

  • 200 g Sahne
  • 2 TL San Apart
  • 200 g Frischkäse
  • 25 g Puderzucker
  • 1 TL San Apart
  • 9 Oreos
  • 2 EL Milch
  • Samen einer halben Vanilleschote
  • Zusätzlich 12 Oreos

Zubereitung:

Die Eier mit dem Zucker und der Prise Salz gut cremig rühren. Die Butter schmelzen und auf niedriger Stufe zusammen mit der Milch unterrühren. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und ebenfalls auf niedrigster Stufe nur so lange unterrühren, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht. Ein Muffinblech mit Förmchen bestücken und in jedes Förmchen einen Oreokeks legen. Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Die Cupcakes bei 175°C (Umluft) im vorgeheizten Backofen für etwa 20 Minuten backen. Die Cupcakes aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Für die Creme 9 Oreos zerkleinern, sodass keine großen Stücke mehr übrig sind. Den Frischkäse mit dem Puderzucker, San Apart, Vanillesamen, Milch und den Oeros verrühren. Die Sahne mit San Apart steif schlagen und anschließend unter die Frischkäse Masse heben. Die Creme in einen Spritzbeutel mit runder großer Tülle füllen. Auf jeden Cupcake etwas Creme geben und oben drauf einen Oreo setzten.

Oreo Cupcakes7

Rezept als PDF: Oreo Cupcakes

Advertisements

2 Kommentare zu „Oreo Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s